Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Amtliche/r Tierärztin/ Tierarzt

(Kennziffer: 124-21)


Das sind Ihre Aufgaben im Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt:

Aufgaben im Rahmen der Lebensmittelüberwachung:
• Überwachung des Verkehrs mit Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen und Tabakerzeugnissen zum Schutz der 
  Verbraucher vor gesundheitlicher Schädigung und Täuschung
• Stellungnahmen in der Lebensmittelhygiene
• Ermittlung der Ursachen alimentär bedingter Erkrankungen
• Trichinuntersuchung
• Entscheidungen über Sofortmaßnahmen auf Grund von Schnellwarnungen der EU bezüglich gesundheitsschädlicher
  Lebensmittel und Bedarfsgegenstände
• Beratungstätigkeit
• Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit dem Gesundheitsamt bei Krankheitsgeschehen
• Sachverständiger Zeuge vor Gericht und gleichzeitiger Interessenvertreter der Behörde

Aufgaben im Rahmen der Fleischhygiene:
• Schlachttier- und Fleischuntersuchung
• Organisation und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen
• Überwachung von Schlacht-, Zerlegungs- und Verarbeitungsbetrieben

Die Stelle ist von Tätigkeiten geprägt, die dem typischen Außendienst zuzuordnen sind.


Das bringen Sie mit:

• ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Veterinärmedizin und Approbation als Tierarzt/Tierärztin
• eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Fachtierarzt/ Fachtierärztin für Öffentliches Veterinärwesen oder Lebensmittelhygiene ist wünschenswert
  oder Bereitschaft zur Weiterbildung zum/zur Fachtierarzt/ Fachtierärztin für Öffentliches Veterinärwesen oder Lebensmittelhygiene
• Erfahrungen in den o.g. Aufgabengebieten sind wünschenswert
• souveränes Auftreten, Teamfähigkeit, gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Dienstleistung außerhalb der üblichen Arbeitszeiten und Teilnahme an Rufbereitschaften
• Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke

Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 14 bzw. 15 (Fachtierarzt).
• eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden.
• einen Arbeitsort in Bautzen.


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Kutschke
Amtsleiterin Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt Tel.-Nr.: 03591 5251 39000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Wiedmer
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10116

Online-Bewerbung