Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen. Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes. Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Amtsleiter (m/w/d) Straßenverkehrsamt

(Kennziffer: 2024-119)


Herausforderungen und Aufgaben, die Sie übernehmen werden:

• wertschätzende, leistungsorientierte und wirtschaftliche Leitung und Steuerung des Amtes mit rund 45 Mitarbeitenden
• Koordinierung der Digitalisierung der Verwaltungsvorgänge in den Bereichen der KFZ-Zulassung, Fahrerlaubniswesen und ÖPNV / Schülerbeförderung sowie Einführung von iKfz
• strategische Planung und Erstellung von Konzeptionen für den ÖPNV, Schüler- und Taxiverkehr
• Vertretung des Landkreises Bautzen in den Zweckverbänden ZVON und ZVOE 
• Steuerung der Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
• Personalführung, insbesondere Förderung und Motivation der Beschäftigten
• Gesamtverantwortung für den Haushalt des Amtes 


Ihre Qualifikationen sind gefragt:

• vorzugsweise ein wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss als Master oder einem vergleichbaren Diplomierungsgrad in den Fachrichtungen Public Governance, Public Administration, Public Management oder in der Fachrichtung Verkehrswesen
• alternativ ein Hochschulstudium mit dem Abschluss als Bachelor oder einem vergleichbaren Diplomierungsgrad, vorzugsweise in den Fachrichtungen Digitale Verwaltung, Allgemeine Verwaltung, Wirtschaftswissenschaften, Verkehrswirtschaft, Rechtswissenschaft und einschlägige Berufserfahrungen im Aufgabengebiet und eine mindestens 5-jährige Leitungs- und Führungserfahrung in größeren Organisationseinheiten, vorzugsweise im öffentlichen Dienst
• alternativ gleichwertige Fähigkeiten und langjährige Erfahrungen im Aufgabengebiet
• unternehmerisches Denken und Handeln sowie die Fähigkeit, Veränderungsprozesse überzeugungsstark und integrativ umsetzen zu können, Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, strategisches und konzeptionelles Denkvermögen und Führungskompetenz

Ein Blick auf die Vorteile, die Sie bei uns erwarten:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum nächstmöglichen Zeitpunkt
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 13
• vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung sowie Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge und Fahrradleasing
• Möglichkeiten zur Fortbildung sowie finanzielle Unterstützung bei Qualifizierungen
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeit und eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden
• einen Arbeitsort in Kamenz
• einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen
• die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am​ 30.06.2024.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Herr Jörg Szewczyk
Erster Beigeordneter
Tel.-Nr.: 03591 5251 82000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Tatjana Pönichen
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10114

Online-Bewerbung