Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Sachbearbeiter/in Allgemeines Ordnungsrecht/ Fachaufsicht Ortspolizeibehörden

(Kennziffer: 239-21)


Das sind Ihre Aufgaben im Ordnungsamt:

• Fachaufsicht über die Ortspolizeibehörden, u.a.
- Prüfung von Polizeiverordnungen inkl. Alkoholkonsumverbotsverordnungen auf formelle und materielle Rechtmäßigkeit
- Beratung der Ortspolizeibehörden bei der Umsetzung von Großveranstaltungen in Bezug auf Sicherheitsrisiken
- Beratung zum Sächsischen Polizeibehördengesetz
- Aufforderung zur Rücknahme/zum Widerruf von rechtswidrigen/fehlerhaften Verwaltungsakten der Ortspolizeibehörden
- Erteilung von Erlaubnissen für Ausnahmen vom Sonn- und Feiertagsrecht
• Fach- und Rechtsaufsicht über die Meldestellen im Landkreis Bautzen nach dem Sächsischen Meldegesetz
• Vollzug des Gesetzes über die Hilfen und Unterbringung bei psychischen Krankheiten (SächsPsychKG)
• Ansprechpartner für die Ortpolizeibehörden zum Personenkreis der Reichsbürger/extremistischen Personen


Das bringen Sie mit:

abgeschlossene Hochschulbildung in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung z.B. Bachelor of Laws oder ein vergleichbarer Abschluss
• Kenntnisse einschlägiger Gesetze und rechtlicher Regelungen sind von Vorteil 
• Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit
• Führerschein der Klasse B

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in voraussichtlich Entgeltgruppe 9b.
• eine Beschäftigung in Vollzeit.
• einen Arbeitsort in Kamenz.


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am ​ 06.02.2022.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich um ein gestuftes Auswahlverfahren handelt. Externe Bewerber/innen werden nur berücksichtigt, sofern keine geeigneten internen Bewerber/innen zur Verfügung stehen.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Herr Burk
Amtsleiter Ordnungsamt
Tel.-Nr.: 03591 5251 32000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Görner
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10117


Online-Bewerbung