Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Sachbearbeiter Kommunalaufsicht (m/w/d)

(Kennziffer: 2024-059)


Das sind Ihre Aufgaben im Rechts- und Kommunalamt:

Wahrnehmung und Ausübung der Rechtsaufsicht gegenüber den kreisangehörigen Städten, Gemeinden, Verwaltungsverbänden, Verwaltungsgemeinschaften und Zweckverbänden in allen Angelegenheiten außer Haushaltsrecht gemäß §§112 ff. SächsGemO, bspw.:

• Prüfung und Bearbeitung von anzeige-, vorlage- und genehmigungspflichtigen Vorgängen
• rechtliche Beratung der Kommunen und Zweckverbände zu allen Angelegenheiten des Kommunal- und Abgabenrechts
• Bearbeitung von Vorgängen nach dem Gemeindewirtschaftsrecht die kommunalen Unternehmen betreffend
• Entscheidung über Widersprüche gegen Verwaltungsakte der kreisangehörigen Gemeinden
• Bearbeitung rechts- und dienstaufsichtlicher Angelegenheiten der Bürgermeister/innen
• Prüfung von Kommunalwahlen


Das bringen Sie mit:

• eine abgeschlossene Hochschulbildung als Bachelor of Laws in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung bzw.
  Diplom-Verwaltungswirt/in
  oder 
• alternativ ein abgeschlossenes Studium in einer einschlägigen Fachrichtung (zum Beispiel Verwaltung) und
  mehrjährige einschlägige Berufserfahrungen in oben genannten Aufgabengebieten
• Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht
• Kenntnisse im sächsischen Kommunalrecht und öffentlichen Recht
• sichere mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
• hohe Belastbarkeit, souveränes Auftreten
• selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
• Führerschein Klasse B

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 10
• vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung sowie Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge und Fahrradleasing
• Möglichkeiten zur Fortbildung sowie finanzielle Unterstützung bei Qualifizierungen
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeit und eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden
• einen Arbeitsort in Bautzen
• einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Eine Bewerbung ist außerdem möglich, sofern der berufsqualifizierende Abschluss in den nächsten 6 Monaten
erworben wird.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am​ 30.04.2024.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Balkowski
Sachgebietsleiterin Allgemeines Kommunalrecht
Tel.-Nr.: 03591 5251 15200

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Gruß
Sachbearbeiterin Personal
Tel.-Nr.: 03591 5251 10111

Online-Bewerbung