Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Technische/r Prüfer/in

(Kennziffer: 288-22)


Das sind Ihre Aufgaben im Rechnungsprüfungsamt:

• Prüfung der Planung, Ausschreibung, Vergabe, Ausführung und Abrechnung von Baumaßnahmen (Investition und Unterhaltung) des Landkreises und seiner Eigenbetriebe
• Prüfung der Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit von Bauprojekten
• Prüfung von Vergaben in den Bereichen GWB, VgV, VOB, VOL und sonstige
• Prüfung von Architekten- und Ingenieurleistungen gemäß HOAI einschließlich Verträge und Abrechnungen
• Prüfung von Verwendungsnachweisen bei Zuschüssen
• Mitwirkung bei der Prüfung der Jahresabschlüsse des Landkreises, seiner Eigenbetriebe und der Zweckverbände, in denen der Landkreis Mitglied ist, hinsichtlich der Bewertung des technischen Anlagevermögens (Immobilien, Infrastruktur)
• Erstellen von Prüfungsberichten und Handlungsempfehlungen


Das bringen Sie mit:

• ein technisch-ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss als Bachelor oder einem vergleichbaren Diplomierungsgrad (Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur)
• einschlägige, mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Hoch- und/oder Tiefbau sowie die Bereitschaft zur fachspezifischen Fort- und Weiterbildung wird vorausgesetzt
• Kenntnisse im öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen sind von Vorteil
• sicheres und souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen
• sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
• Konflikt- und Kritikfähigkeit
• PC-Kenntnisse, insbesondere mit MS-Office-Anwendungen

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt
• eine Bezahlung nach TVöD: Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 oder 11.
• eine Beschäftigung in Vollzeit
• einen Arbeitsort in Bautzen
• flexible Arbeitszeiten
• 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
• Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
• vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
• eine Jahressonderzahlung
• vermögenswirksame Leistungen
• ein jährliches Leistungsentgelt
• eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am ​ 04.12.2022.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich um ein gestuftes Auswahlverfahren handelt. Externe Bewerber/innen werden nur berücksichtigt, sofern keine geeigneten internen Bewerber/innen zur Verfügung stehen.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Schneider
Amtsleiterin Rechnungsprüfungsamt
Tel.-Nr.: 03591 5251 14000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Wiedmer
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10116


Online-Bewerbung