Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Schulsozialarbeiter/in am Beruflichen Schulzentrum "Konrad Zuse" Hoyerswerda

(Kennziffer: 254-22)


Das sind Ihre Aufgaben am Beruflichen Schulzentrum "Konrad Zuse" Hoyerswerda als nachgeordnete Einrichtung des Schulamtes:

Der/Die Schulsozialarbeiter/in erfüllt in Zusammenarbeit und Koordination mit der Lehrerschaft, der Schulleitung und dem Schulamt fachlich kompetente Beratungs-, Betreuungs- und Interventionsaufgaben.

• situationsbezogene Beratung der Schüler, Eltern sowie Lehrer
• Beratung der Schule bei der Entwicklung pädagogischer Konzepte
• Betreuung von Schülern in der Freizeit
• Organisation von Schulaufgabenbetreuung, Vermittlung und Training von Lernmethoden
• Anbieten und Leistung von Hilfe in akuten Krisen- und Konfliktsituationen bei der Bewältigung des Schulalltages
• Analysieren der persönlichen Situation und Vermittlung von weitergehenden Hilfsangeboten
• Organisation von Informations- und Aufklärungsveranstaltungen
• Präventionsaufgaben


Das bringen Sie mit:

• abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Sozialpädagogik / Soziale Arbeit / Heilpädagogik (Diplom / Bachelor) mit staatlicher Anerkennung bzw. entsprechende universitäre Abschlüsse.
Entsprechende universitäre Abschlüsse sind insbesondere Abschlüsse in den Fachrichtungen Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Erziehungs-/Bildungswissenschaften, Inklusive Pädagogik, Kindheitspädagogik, Educational Science.
• Erfahrung in der Erziehungsarbeit, Sozialpädagogik und Supervision
• Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:

• ab sofort eine Beschäftigung in einem befristeten Arbeitsverhältnis bis vorerst Mai 2024 im Rahmen einer Elternzeitvertretung.
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe S11b.
• eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 28 Stunden.
• einen Arbeitsort in Hoyerswerda.


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am​ 11.12.2022.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Grundmann
Sachgebietsleiterin Schulverwaltung
Tel.-Nr.: 03591 5251 40200

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Görner
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10117

Online-Bewerbung