Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Jurist (m/w/d)

(Kennziffer: 2024-054)


Das sind Ihre Aufgaben im Rechts- und Kommunalamt:

• Vertretung des Landkreises Bautzen vor Gericht, Spruchstelle, Vergabekammer:
- Vorbereitung und Fertigen der Schriftsätze an die jeweils zuständigen Gerichte, Spruchstellen und an die 
  Vergabekammer Leipzig
- Vertretung des Landkreises in der mündlichen Verhandlung, bei der Beweisaufnahme und bei Erörterungsterminen
- Bearbeitung und Vorbereitung von Gerichtsverfahren bei schwierigen rechtlichen Problemstellungen

• Rechtliche Beratung des Landrates und der Mitarbeiter des Landratsamtes Bautzen einschließlich der Eigenbetriebe und
  Erstellung von Rechtsgutachten:
- Klärung aller im Landratsamt Bautzen und den Eigenbetrieben anfallenden Rechtsprobleme, insbesondere von
  schwierigen Fallgestaltungen, bei entsprechender Anforderung

• Kautelarjuristische Tätigkeit:
- Prüfung und Erarbeitung von schwierigeren Verträgen auf allen Rechtsgebieten, von Satzungen und von
  Rechtsverordnungen


Das bringen Sie mit:

• ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. juristisches Staatsexamen)
• prozessuale Berufserfahrung
• breitgefächerte Berufserfahrung vor verschiedenen Gerichten ist wünschenswert
• Kenntnisse im EU-Recht, Bundes- und Landesrecht, insbesondere Vergaberecht, Gefahrenabwehr und Ordnungsrecht
   im engeren wie auch im weiteren Sinne
• PC-Kenntnisse
• Konfliktfähigkeit, sicheres Auftreten, Zuverlässigkeit
• Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
• Führerschein Klasse B

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 13
• vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung sowie Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge und  
  Fahrradleasing
• Möglichkeiten der Fortbildung sowie finanzielle Unterstützung bei Qualifikationen
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeit und eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden

• einen Arbeitsort in Bautzen
• einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.04.2024.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Wilzer
Sachgebietsleiterin Recht
Tel.-Nr.: 03591 5251 15100

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Gruß
Sachbearbeiterin Personal
Tel.-Nr.: 03591 5251 10111

Online-Bewerbung