Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Fachassistenz Amtsleitung

(Kennziffer: 244a-20)


Das sind Ihre Aufgaben im Jugendamt:

• Aufgaben zur Führungsunterstützung der Amtsleitung in administrativen und strategischen Angelegenheiten
• sachgebietsübergreifende Steuerung zentraler Belange des Jugendamtes
• Öffentlichkeitsarbeit: Verfassen von Pressemitteilungen, Aktualisierung des Internetauftritts, Betreuung Newsletter
• Beschwerdemanagement für Bürgeranliegen und Dienstaufsichtsbeschwerden sowie zentrale Steuerung und Überwachung der Widerspruchsbearbeitung
• Erstellen von Berichten, Statistiken, Auswertungen und Präsentationen
• Verantwortlicher für Datenschutz im Bereich des Jugendamtes im Auftrag der Amtsleitung


Das bringen Sie mit:

• ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Abschluss Bachelor of Laws auf dem Gebiet Allgemeine Verwaltung oder einen vergleichbaren Abschluss
• mehrjährige Berufserfahrung in Behörden oder Institutionen oder bei Trägern der Kinder- und Jugendhilfe ist von Vorteil
• vertiefte Kenntnisse gesetzlicher Grundlagen (SGB VIII, SGB II, SGB X, Ausländer- und Asylrecht, Schulrecht, BTHG)
• strukturierte Arbeitsweise, gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, hohe Belastbarkeit
• vertiefte PC-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Excel, PowerPoint und Access)

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.

Eine Bewerbung ist außerdem möglich, sofern der berufsqualifizierende Abschluss in den nächsten sechs Monaten erworben wird.


Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 9c.
• eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden.
• einen Arbeitsort in Bautzen.


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am​ 31.01.2021.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Hoffmann
Amtsleiterin Jugendamt
Tel.-Nr.: 03591 5251 51000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Wiedmer
Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: 03591 5251 10116

Online-Bewerbung