Banner

"Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein." (Napoleon Hill)

Treffen Sie jetzt die richtige Wahl und werden Sie Teil des größten öffentlichen Dienstleisters im Landkreis Bautzen.
Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen und zukunftssicheren Job mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.
Also warten Sie nicht…. wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Amtsleiter (m/w/d) Kreisentwicklungsamt

(Kennziffer: 2023-91637b)

Das sind Ihre Aufgaben im Kreisentwicklungsamt:

die Vorbereitung und/ oder Begleitung aller strategischen und wirtschaftspolitischen Entscheidungen im Rahmen der
   Kreisentwicklung

die Regionalplanung zur Umsetzung der Ziele der Landes- und Regionalplanung in den Planungen des Landkreises
• die Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur zur Schaffung und Förderung einer wirtschaftlichen, kulturellen und      touristischen Infrastruktur
• die ländliche Entwicklung und Förderung von Investitionen im ländlichen Raum aus Mitteln des Europäischen
  Landwirtschaftsfond

• die Landwirtschaft zur Wahrnehmung der Aufgaben als untere Landwirtschaftsbehörde
• Betrieb und Unterhaltung des Museums der Westlausitz in Kamenz und des Sorbischen Museums in Bautzen
• Betrieb und Unterhaltung der Eigenbetriebe der Kultur: Kreismusikschule / Kreisvolkshochschule Bautzen, Deutsch- 
  Sorbisches Volkstheater Bautzen
Bündelung Fachkräftesicherung für den Wirtschaftsraum Landkreis Bautzen (Schule/Wirtschaft, Willkommenszentrum,
  Untere Landwirtschaftskammer für Grüne Berufe)

• fachliche, inhaltliche und organisatorische Leitung und Führung des Amtes mit den Sachgebieten Ländliche Entwicklung,
  Strategische Entwicklung und Fachkräftesicherung/ Bildung
• Entwicklung von Leitlinien der Kreisentwicklung zur planerischen Bearbeitung
• Beratung, Information und Kontaktvermittlung von Unternehmen und Kommunen zu Fragen der öffentlichen Förderung,
  Standortentwicklung und Kooperationsmöglichkeiten zur Sicherung und Entwicklung der ortsansässigen Wirtschaft
• Zusammenarbeit mit den Technologiezentren im Landkreis Bautzen
• Steuerung bzw. Veranstaltung regionaler Messen (z.B. Rückkehrerbörse Wiederda, Berufemarkt)
• fachliche Mitwirkung bei der Vorbereitung der Sitzungen von Verwaltungs- und Aufsichtsräten kommunaler Unternehmen


Das bringen Sie mit:

• vorzugsweise eine wissenschaftliche Hochschulausbildung in den Fachrichtungen Regionalmanagement und
  Wirtschaftsförderung, Stadt- und Regionalplanung, Stadt- und Raumplanung oder Stadt- und Regionalentwicklung, 
  Public Management, General Management 
• alternativ ein Hochschulstudium mit dem Abschluss als Bachelor oder einem vergleichbaren Diplomierungsgrad,
  vorzugsweise in den Fachrichtungen Allgemeine Verwaltung oder Wirtschaftswissenschaften 
und
• mehrjährige Berufserfahrungen in einem der oben genannten Schwerpunkte 
• zusätzlich verfügen Sie über mehrjährige Leitungs- und Führungserfahrung in größeren Organisationseinheiten mit
  verschiedenen Geschäftsfeldern sowie über solide Erfahrungen im oben genannten Aufgabengebiet

Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

• unternehmerisches Denken und Handeln sowie die Fähigkeit, Veränderungsprozesse überzeugungsstark und integrativ
  umsetzen zu können
• hohe Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
• Selbständigkeit in Problemlösungs- und Entscheidungsfragen
• Planungs- und Organisationsstärke sowie Kostenbewusstsein
• Führungsstärke, Durchsetzungsvermögen und Motivationsfähigkeit

Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen:

• eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zum nächstmöglichen Zeitpunkt
• eine Bezahlung nach TVöD mit einer Stellenbewertung in Entgeltgruppe 14
• vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung sowie Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge und
  Fahrradleasing
• Möglichkeiten zur Fortbildung sowie finanzielle Unterstützung bei Qualifizierungen
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeit und eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden
• einen Arbeitsort in Kamenz
• einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen


Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Formular.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
• aussagekräftiges Anschreiben
• aktueller Lebenslauf
• Zeugnisse über berufsqualifizierende Abschlüsse

Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am​ 25.07.2024.

Bitte beachten Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren, die Sie auf der Homepage des Landkreises Bautzen unter - Jobs und Ausbildungsplätze - finden.


Ihre Ansprechpartner bei Fragen

zum Aufgabengebiet:

Frau Dr. Reinisch
Beigeordnete
Tel.-Nr.: 03591 5251 84000

zum Ausschreibungsverfahren:

Frau Gebauer
Sachbearbeiterin Personal
Tel.-Nr.: 03591 5251 10122

Online-Bewerbung